Gefahrgut – Basiskurs

Erwerben Sie im ADR-Basiskurs den ADR-Schein für den Stückguttransport (außer Klasse 1 – Explosivstoffe und Klasse 7 – radioaktive Stoffe).
Der Basiskurs umfasst 20 Unterrichtseinheiten zu je 45 min sowie eine schriftliche Prüfung.
Der ADR-Schein hat eine Gültigkeit von 5 Jahren.

Gefahrgut – Aufbaukurs Klasse 1

Explosivstoffe und Gegenstände mit Explosivstoff

  • Aufbaukurs Klasse 1 berechtigt Sie zum Transport von explosiven Gefahrgütern
  • umfasst 8 Unterrichtseinheiten zu je 45 min sowie eine schriftliche Prüfung

 
Gefahrgut – Aufbaukurs Tank

  • berechtigt Sie zum Transport gefährlicher Güter in Tankcontainern, ortsbeweglichen Tanks, festverbundenen Tanks, Aufsetztanks, Batteriefahrzeugen
  • umfasst 12 Unterrichtseinheiten sowie eine schriftliche Prüfung

Gefahrgut – Fortbildungskurs

  • der Kurs kann bis zu 12 Monate vor Ablauf Ihres ADR-Scheins absolviert werden, ohne dass Ihnen etwas vom Gültigkeitszeitraum verloren geht
  • die Gültigkeit Ihres neuen ADR-Scheins liegt exakt 5 Jahre nach dem Ablauf Ihres „alten“ ADR-Scheins
  • der Kurs umfasst 12 Unterrichtseinheiten zu je 45 min sowie eine schriftliche Prüfung


Bitte denken Sie deshalb frühzeitig daran, einen Fortbildungskurs zu absolvieren – ist Ihr ADR-Schein zum Zeitpunkt der Fortbildungsprüfung abgelaufen, müssen Sie einen neuen Basiskurs absolvieren.

Aktuelle Termine Gefahrgutausbildung

KursDatumZeitOrt 
ADR Fortbildung GefahrgutFreitag, 21.04.2023 und
Samstag, 22.04.2023
Freitag ab 16.00 Uhr und Samstag ab 08.00 UhrGotha